Info معلومات

Authentische Musik aus Damaskus

 

Zwei Bremer und ein Syrer gründen 2016 die „Damas Band“

Der Name Damas ist ein geläufiges Kürzel für die Stadt Damaskus. Und genau das ist das Konzept

der Band. Syrische Kunstmusik und Folklore, so wie man sie im Orient kennt.

Anders als viele Weltmusikprojekte spielt die Band Damas ausschließlich authentische Musik auf

traditionellen Instrumenten.

 

Instrumentarium und Musiker

Mitte, Mohanad Akkash: Gesang, Das Riq – Kleine Schellentrommel

Links, David Niedermayer: Die Oud – Arabische Laute ohne Bünde

Rechts, Gert Woyczechowski: Die Darabuka – Trommel in Gobletform

 

Wie klingt das?

Die syrische Musik besteht „nur“ aus Rhythmus und Melodie, wobei der Gesang und der Oud

unisono spielen. Lange lyrische Bögen in „Vierteltonskalen“, im Zusammenspiel mit treibenden

Rhythmen, spiegeln den Glanz der Maqam-Musik wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.